Welche Funktionen übernimmt der DVMT?

Er organisiert und veranstaltet Fortbildungen in Manueller Therapie nach dem Maitland® Konzept. Außerdem finden unter seiner Schirmherrschaft Fortbildungen aus anderen Konzepten statt, die eine wertvolle Ergänzung für Manualtherapeuten darstellen. Der DVMT gewinnt für diese Fortbildungen auch international bekannte Referenten aus dem Ausland. Mitglieder des DVMT erhalten Fortbildungen zu einem reduzierten Preis.

 

Der DVMT organisiert Zertifikatskurse für die Abrechnungsposition Manuelle Therapie sowie die OMT-DVMT® Weiterbildung nach IFOMPT-Standard. Er bietet in Zusammenarbeit mit der HAWK Fachhochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen und der IMTA (International Maitland Teachers Association) einen Masterabschluss mit der Zusatzbezeichnung Orthopädische Manuelle Therapie (OMT) an.

 

Außerdem finden regelmäßige Übungstreffen in Regionalgruppen statt, in denen unter Leitung eines qualifizierten Kollegen die in den Kursen erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten vertieft werden können. Die Teilnahme an den Übungstreffen ist für Mitglieder kostenlos.

 

Die Zeitschriften Manuelle Therapie und Manual Therapy können Mitglieder vergünstigt beziehen (Manuelle Therapie ca. 20% Ermäßigung, Manual Therapy ca. 15% Ermäßigung). Erweiterte Mitglieder haben Online-Zugang auf die Datenbank CINAHL Volltext und auf weitere interessante internationale Zeitschriften (z.B. Spine, JOSPT, Physiotherapy).

 

Der DVMT hält Kontakte zu in- und ausländischen Organisationen und Berufsverbänden, die in der Manuellen Therapie tätig sind. Zusammen mit diesen Verbänden werden Behandlungsrichtlinien entwickelt und die Forschung und wissenschaftliche Arbeit auf dem Gebiet der Manuellen Therapie gefördert.

 

Der DVMT unterstützt seine Mitglieder, die auf dem Gebiet der Manuellen Therapie wissenschaftlich arbeiten möchten, durch Literaturlisten und Literaturempfehlungen, den Verleih von Messgeräten (z.B. Dual inclinometer, C-Rom) und Hilfe bei der statistischen Auswertung. Er hilft bei der Herstellung von Kontakten zu in- und ausländischen Manualtherapeuten.

 

Einmal im Jahr findet die Jahreshauptversammlung statt, die in eine Fortbildung eingebettet wird. Außerdem schließt sich die OMT-Konferenz der OMT-Absolventen und das Regionalgruppenleitertreffen an. Die OMT-Konferenz als auch das Regionalgruppenleitertreffen sind für DVMT-Mitglieder kostenlos.

 

Der DVMT setzt sich für die Verbreitung des Maitland® Konzeptes in Deutschland ein. Hierzu erstellte der DVMT einen Flyer für Patienten über Manuelle Therapie nach dem Maitland® Konzept, den man bestellen kann.

 

Der DVMT erteilt Mitgliedern die Erlaubnis, Text- und Bildmaterial des DVMT auf ihrer eigenen Website zu verwenden. Der DVMT muss jedoch als Urheber ausgewiesen sein und es sollte ein Link zur DVMT Seite gesetzt werden.

 

Außerdem existiert auf der Homepage ein Therapeutenverzeichnis mit Kontaktadressen und Ausbildungslevel des jeweiligen Mitglieds. Es besteht zusätzlich ein separates Register für Therapeuten mit OMT-DVMT® Qualifikation, die eine OMT-Weiterbildung erfolgreich abgeschlossen haben und sich auch nach dieser Zeit zur kontinuierlichen Weiterbildung verpflichten.

Literatur online

Zugang zur DVMT-Bibliothek

Nur für OMT-Studenten und DVMT (e.V.) Mitglieder mit erweiterter Mitgliedschaft.

Für Interessenten

Überblick über die Online-Bibliothek

Login für DVMT Mitglieder